CoinTracking mobile

Registriere dich kostenlos um Zugriff auf alle Features zu erhalten.

arrow

Kontakt & FAQ

Hier findest du Support und Antworten auf viele Fragen.

Bei Wünschen, Vorschlägen oder Problemen kannst du unseren Support am Ende der Seite kontaktieren.

CoinTracking Documentation


So funktioniert CoinTracking! Schau dir unsere neue und detaillierte CoinTracking Dokumentation an.

CoinTracking Community


Vielen Fragen wurden bereits von der CoinTracking Community beantwortet. Vielleicht ist deine Frage auch dabei.
Gerne kannst du deine Fragen oder dein Feedback in der Community abgeben. Wir versuchen alle Posts so schnell wie möglich zu beantworten.

CoinTracking FAQ


Eine Auflistung der am häufigsten gestellten Fragen zu CoinTracking. Bitte checke ebenfalls unsere ausführliche CoinTracking Dokumentation zu allen Funktionen.

Trades:
  • Wie trage ich meine Trades ein?
Damit CoinTracking den Wert sowie den Gewinn / Verlust deiner Trades berechnen kann, musst du zuerst deine Coins eintragen. Das passiert auf der Coins Eintragen Seite.

Es gibt drei Möglichkeiten um deine Trades einzutragen:
  • Manueller Eintrag
  • Börsen Import
  • Automatischer API Import
Um von einer Börse oder API zu importieren, klicke auf das Logo der Börse und folge der Import Anleitung.

Um einen manuellen Trade zu erstellen, klicke auf den Neu Button oberhalb der Tabelle.

Beispiel:
Du hast 1 BTC für 500 USD gekauft

Erstelle einen Eintrag: Kauf = 1 BTC, Verkauf = 500 USD

Weitere Informationen findest du im Kapitel Trades eintragen in unserer Dokumentation.

[schließen]
  • Wie trage ich Einzahlungen, Auszahlungen und Transfers zwischen Börsen / Wallets ein?
Die meisten Importer können Ein- und Auszahlungen automatisch importieren.
Sollte das nicht der Fall sein, kannst du dies auf der Coins Eintragen Seite manuell machen.

Beispiel:
Du hast 0,1 BTC durch Mining erhalten.

Erstelle einen Eintrag: (IN) Mining von 0,1 BTC

Beispiel:
Du hast Waren im Wert von 0,2 BTC mit Bitcoins gekauft

Erstelle einen Eintrag: (OUT) Ausgabe von 0,2 BTC

Beispiel:
Du hast 1 BTC von Wallet A zu Börse B transferiert

Erstelle zwei Einträge:
(OUT) Auszahlung von 1 BTC von Börse = Wallet A
(IN) Einzahlung von 1 BTC auf Börse = Börse B

Falls du auf den Transfer eine Gebühr gezahlt hast, schaue dir die Beispiele unter Wie trage ich meine Gebühren ein? an

[schließen]
  • Wie trage ich meine Gebühren ein?
Die meisten Importer können Gebühren automatisch importieren.
Du kannst sie aber auch manuell auf der Seite Coins Eintragen hinzufügen, sobald du die Tabelle in den Modus Tabellen Ansicht: Erweitert gestellt hast.

Bitte beachte, dass die Werte 'Kaufbetrag' und 'Verkaufsbetrag' auf CoinTracking die Gebühr bereits beinhalten.

Beispiel:
Du hast 1 BTC für 500 USD gekauft und eine zusätzliche Gebühr von 5 USD gezahlt.

Erstelle einen Eintrag: Kauf = 1 BTC, Verkauf = 505 USD, Gebühr = 5 USD

Beispiel:
Du hast 1 BTC für 500 USD gekauft und eine Gebühr von 0,01 BTC wurde von deinem gekauften Bitcoin abgezogen.

Erstelle einen Eintrag: Kauf = 0,99 BTC, Verkauf = 500 USD, Gebühr = 0,01 BTC

Beispiel:
Du hast Waren im Wert von 0,2 BTC gekauft und eine zusätzliche Transaktionsgebühr von 0,001 BTC bezahlt.

Erstelle einen Eintrag: (OUT) Ausgabe von 0,201 BTC, Gebühr = 0,001 BTC

Beispiel:
Du hast 1 BTC von Wallet A zu Börse B transferiert und hast eine zusätzliche Transaktionsgebühr von 0,001 BTC bezahlt.

Erstelle zwei Einträge:
(OUT) Auszahlung von 1,001 BTC von Börse = Wallet A, Gebühr = 0,001 BTC
(IN) Einzahlung von 1 BTC auf Börse = Börse B (kein Gebühreneintrag hier)



[schließen]
  • Wie trage ich ICO Coins oder nicht gelistete Assets ein?
CoinTracking nimmt Preise zu neuen Coins automatisch auf, sobald diese auf einer Börse gehandelt werden.

ICO Coins oder Assets, die (noch) auf keiner Börse gehandelt werden, können trotzdem im CoinTracking Account eingetragen werden.
Um das zu tun, gehe auf die Coins Eintragen Seite, erstelle einen neuen Trade und trage den Betrag und die Währung des gekauften Coins oder Assets ein. (Die Währung wird im Dropdown nicht angezeigt, kann aber dennoch gespeichert werden.)

Sobald die neue Währung gespeichert wurde, taucht sie auf der rechten Seite in der Box 'Zusammenfassung' auf.
Der Wert der Währung wird unterstrichen dargestellt. Klicke auf ihn, um einen eigenen Preis für die Währung festzulegen.

Bei ICO Coins empfiehlt es sich den eigenen Kaufpreis zu benutzen.

Nutze die Option 'Bester Preis', damit dein benutzerdefinierter Preis überschrieben wird, sobald die Währung auf einer Börse gehandelt wird.

[schließen]
  • Wie trage ich Coins mit einem Fork ein (z.B. BTC und BCH)?
Es gibt 2 Empfehlungen für Coins mit einem Fork.

1) Der einfache Weg:
Trage den neuen Coin als 'Geschenk' ein mit dem initialen Preis als Kostenbasis.
Zum Beispiel - Eintrag der BCH nach dem BTC Fork: Trage deine BCH als 'Geschenk' mit der Kostenbasis von 231,88 EUR pro Coin (der initiale Preis vom 1. August 2017).

2) Der korrekte Weg:
Um es 100% steuerkonform zu machen, musst du für jede Transaktion mit dem alten Coin eine weitere Transaktion für den neuen Coins erstellen und zwar mit dem gleichen Datum, der gleichen Uhrzeit und dem gleichen Betrag (nur mit einer Kostenbasis von 0 EUR).
Zum Beispiel - Eintrag der BCH nach dem BTC Fork: Erstelle für jede BTC Transaktion eine weitere BCH Transaktion mit dem gleichen Datum, der gleichen Uhrzeit und dem gleichen Betrag aber einer Kostenbasis von 0 EUR.

Am Ende wird Anzahl des neuen Coins mit der Anzahl des alten Coins übereinstimmen.

[schließen]
  • Wie trage ich umbenannte Coins ein (z.B. ANS und NEO)?
Wird ein Coin umbenannt, musst auch du all deine alten Coins umbenennen, damit die Kostenbasis und der Gewinn wieder korrekt berechnet werden können.

Das geht mit dem Button 'Gruppiert Editieren/Löschen' auf der 'Coins Eintragen' Seite oder durch Änderung des Coins in der Trade Tabelle auf der gleichen Seite.
Um den alten Coin gruppiert zu überschreiben, wähle 'Überschreibe Coins' aus dem Dropdown und überschreibe den alten Coinnamen mit dem neuen Coinnamen.
Danach werden alle Werte wieder korrekt angezeigt.

[schließen]
  • Verschiedene Möglichkeiten dein Portfolio zu überwachen
Es gibt 2 Möglichkeiten wie Portfolios getrackt werden können:
1) Gewinn-basiert (empfohlen)
2) Börsen-basiert

1) Die Gewinn-basierte Lösung wird empfohlen, da sie die gesamte Bilanz zusammen mit den Ausgaben darstellt.
Bei dieser Variante sollten Ein- und Auszahlungen in deiner FIAT Währung nicht eingetragen oder importiert werden.

Nehmen wir an, du hast bei Kraken 1000 EUR eingezahlt und 1 BTC für 1000 EUR gekauft.
Trage in diesem Fall nur den Trade, aber nicht die Einzahlung über 1000 EUR ein.

Das Ergebnis wird so aussehen:
+1 BTC (= 1000 USD)
-1000 USD (= 1000 USD)
Total: 0 USD

Der EUR Wert wird negativ sein, da du diesen Betrag für deine Coins ausgegeben hast.
Es ist nicht der momentane EUR Wert, der dir in deiner Börse angezeigt wird.
Wir empfehlen diese Methode, da sie die gesamten Ausgaben wiedergibt, die zum Kauf von Coins genutzt wurden.

Nehmen wir an du verkaufst deinen BTC später für 1650 EUR
Das neue Ergebnis lautet wie folgt:
0 BTC
+650 USD
Total: 650 USD

Wie du sehen kannst, ist der gesamte Wert immer die Differenz zwischen den Einnahmen und Ausgaben.


2) Die Börsen-basierte Lösung zeigt Coins und Währungen exakt wie sie in der Börse dargestellt sind.

Nehmen wir an, du hast bei Kraken 1000 EUR eingezahlt und 1 BTC für 1000 EUR gekauft.
Trage deinen Trade sowie die Einzahlung von 1000 EUR ein (also das Geld, welches du an Kraken gesendet hast).

Das Ergebnis wird so aussehen:
+1 BTC (= 1000 USD)
0 EUR (= 0 USD)
Total: 1000 USD

Beim Verkauf des Bitcoins für 1650 EUR, wird folgendes Ergebnis angezeigt:
0 BTC
+1650 USD
Total: 1650 USD

Wie du sehen kannst, ist die Anzahl an Coins und Währungen nun gleich der Anzeige bei deiner Börse. Allerdings werden nun keine Ausgaben von deinem Bank Konto angezeigt.

Für welche Variante du dich entscheidest, liegt bei dir. Du solltest jedoch nicht zwischen beiden Varianten wechseln.

[schließen]
  • Mein Account zeigt falsche oder negative Coinwerte an
  • Ich sehe keine Daten in den Charts
Vergewissere dich, dass dein Trade Datum nicht in der Zukunft liegt.
Falls all deine Trades die aktuelle Zeit als Trade Datum haben, wird der Chart nur einen einzigen Punkt haben und somit leer aussehen.
Warte in diesem Fall ein paar Minuten oder trage weitere Trades ein.

[schließen]

Gewinne:
  • Was ist der Unterschied zwischen Gewinn/Verlust, gesamtem Accountwert, der Bilanz, realisiertem Gewinn und unrealisiertem Gewinn?
CoinTracking nutzt unterschiedliche Berechnungen, um deine Trades zu berechnen:




Gesamter Accountwert:


Auf einigen Seiten (z.B. unter 'Coins Eintragen'), findest du auf der rechten Seite eine Box 'Zusammenfassung'.
Die Zahlen zeigen den momentanen Wert all deiner Coins und Währungen.
Es ist der Wert, den du in diesem Moment erhalten würdest, wenn du all deine Coins und Währungen verkaufst.
  • Summe Coins: Der momentane Wert all deiner Coins wie BTC, ETH, LTC...
  • Summe Rohstoffe: Der momentane Wert all deiner Rohstoffe wie Gold, Silber... (erscheint nur, wenn mind. ein Rohstoff gelistet ist)
  • Summe Währungen: Der momentane Wert all deiner Währungen wie USD, EUR, GBP... (am Anfang vermutlich negativ, da Coins in der Regel mit Währungen gekauft werden)
  • Gesamter Accountwert (manchmal auch 'Gewinn/Verlust' genannt): Die Summe aller drei Werte (Coins + Rohstoffe + Währungen). Es ist die Differenz aus Einnahmen und Ausgaben.
Beispiel:
Wenn du 1 BTC für 500 USD gekauft hast und der aktuelle Marktpreis 1000 USD beträgt

Beträgt dein Coin Wert: 1000 USD
Deine Währungen: -500 USD
Und der Gesamte Accountwert: +500 USD





Unrealisierter Gewinn:


Unrealisierter Gewinn ist der Gewinn den du erhältst, wenn du in diesem Moment all deine Coins verkaufst.
Er wird aus dem durchschnittlichen Einkaufspreis eines Coins und dem aktuellen Marktpreis errechnet.

Berechnung:
(Aktueller Marktpreis - durchschnittlicher Einkaufspreis) x Menge

Beispiel:
Wenn dein durchschnittlicher Einkaufspreis pro BTC bei 300 USD liegt und der aktuelle BTC Marktpreis bei 1000 USD

Liegt dein unrealisierter Gewinn bei: 700 USD





Realisierter Gewinn:


Realisierter Gewinn ist der Gewinn, den du mit deinen Verkäufen bereits erzielen konntest.
Er wird mittels FIFO aus den Einkaufspreisen deiner Coins und den Verkaufspreisen errechnet.

Berechnung:
(Verkaufspreis - Einkaufspreis) x Menge

Beispiel:
Wenn du 1 BTC für 100 USD kaufst und ihn für 200 USD verkaufst

Liegt dein realisierter Gewinn bei: 100 USD

Beispiel:
Wenn du 1 BTC für 100 USD kaufst und 0,5 BTC für 100 USD verkaufst

Liegt dein realisierter Gewinn bei: 50 USD





Bilanz:


Bezieht sich in der Regel auf den aktuellen Wert eines Coins oder einer Währung.
  • Aktuelle Bilanz: Der aktuelle Wert all deiner Währungen
  • Tagesbilanz: Der Wert jeder Währung an einem bestimmten Tag in der Vergangenheit
  • Bilanz pro Börse: Der aktuelle Wert aller Währungen gruppiert nach Börse oder Trade-Gruppe
  • Bilanz pro Währung: Der aktuelle Wert aller Währungen gruppiert nach Währung und Monat oder Jahr


[schließen]
  • Meine realisierten/unrealisierten Gewinne sehen nicht korrekt aus
Es gibt zwei mögliche Kalkulationen der Kostenbasis:
Durchschnitt aller unverkauften Assets als Kostenbasis und Durchschnitt aller Assets als Kostenbasis.

Wir empfehlen die Durchschnitt aller unverkauften Assets Methode.
Sollte jedoch die verbleibende Menge eines Coins sehr gering sein, kann das zu unnatürlich hohen (wenn auch mathematisch korrekten) Werten führen.
Das ist wie die Berechnung des Break Even Preises. Je geringer die verbleibende Menge, desto höher der Preis.
Angenommen du besitzt nur noch ein Tausendstel eines Coins, müsstest du diesen für einen astronomisch hohen Preis verkaufen, um den Break Even zu erreichen.

In diesem Fall empfehlen wir die Durchschnitt aller Assets Methode.
Sollten die Werte immer noch falsch wirken, vergewissere dich, dass all deine Trades in CoinTracking importiert wurden.
Solange Trades fehlen, werden die Werte nicht korrekt sein.


Bitte fahre mit der Maus über die Infoboxen (in der rechten oberen Ecke jeder Box) auf der Seite Realisierte und unrealisierte Gewinne um weitere Informationen zu den Berechnungen und den Einstellungen zu erhalten.

Bitte beachte:
Es ist zwingend erforderlich, dass alle Käufe und Verkäufe korrekt und vollständig in CoinTracking eingetragen werden.
Falls einige gekaufte Coins in CoinTracking fehlen sollten, wird dies zu Warnungen und falschen Werten in allen Gewinnberechnungen führen!

[schließen]
  • Meine realisierten/unrealisierten Gewinne in FIAT und BTC sind nicht gleich
Wir wandeln nicht einfach nur den Fiat Wert in BTC um, sondern berechnen jede einzelne Transaktion in BTC.
Wegen des schwankenden BTC Preises ist es durchaus möglich, dass der BTC Gewinn negativ, der Fiat Gewinn aber positiv ausfällt.

Bitte fahre mit der Maus über die Infoboxen (in der rechten oberen Ecke jeder Box) auf der Seite Realisierte und unrealisierte Gewinne um weitere Informationen zu den Berechnungen und den Einstellungen zu erhalten.

[schließen]
  • Mein Coin Preis/Wert sieht nicht korrekt aus
Beim Eintrag einer neuen Transaktion kann der Wert des Assets eingetragen werden.
Wird dieser Schritt übersprungen, ermittelt CoinTracking den Wert anhand von historischen Preisen.
Sollte der angezeigte Preis nicht korrekt sein, editiere bitte den Asset Wert auf der 'Coins Eintragen' Seite.

Enter Form

[schließen]

Steuer Reports:
  • Mir werden Warnungen im Kapitalertragsbericht angezeigt
Du kannst nur Coins und Währungen verkaufen, die du besitzt.
Wenn der Steuer Report Verkäufe entdeckt, für die es keinen passenden Kauf gibt, wird eine Warnung angezeigt.
In diesem Fall wird ein Kauf von 0 USD angenommen. Das erhöht den Gewinn und somit auch die Steuer.

Bitte vergewissere dich, dass all deine gekauften Coins und Währungen korrekt und komplett in CoinTracking eingetragen sind.
Öffne die detaillierte Berechnung in der "Übersicht der erstellten Steuer Reports Tabelle", um alle Verkäufe mit einer Warnung zu sehen.

Bitte beachte, dass Ein- und Auszahlungen (Deposits und Withdrawals) keine Kostenbasis haben und nur als Bewegungen zwischen Börsen oder Wallets gelten.
Aus diesem Grund werden sie im Steuer-Report nicht berücksichtigt.
Falls du Coins gekauft hast, musst du sie in CoinTracking als Trade und nicht als Einzahlung eintragen.

[schließen]
  • Steuer Report für Margin Trades, Mining und Gewinne aus Glücksspielen
Sonstige Einnahmen und Ausgaben wie Mining, Gewinne aus Glücksspielen oder Margin Trades werden beim Steuer Report automatisch berechnet, sofern sie mit dem korrekten Typ versehen sind.

- Nutze für geminte Coins den Typ 'Mining'
- Für Gewinne aus Glücksspielen den Typ 'Einnahme'
- Sowie die weiteren Typen wie 'Geschenk, Ausgabe, Spende, oder Verlust'.

Es wird empfohlen, Gewinne aus Margin Trades ebenfalls als 'Einnahme' zu deklarieren.

[schließen]

Börsen Import:
  • Meine Börse ist bei CoinTracking nicht gelistet
Wir haben Importer für alle wichtigen Börsen erstellt.
Falls eine Börse fehlt, kannst du deine Trades über den Custom Exchange Import oder den Excel Import ins System importieren.
Sollten die Daten zu schwer zum Importieren sein, lass es uns bitte wissen. Wir werden versuchen einen Importer für deine Börse zu erstellen.

[schließen]
  • CSV Import Probleme
  • Vergewissere dich, dass du die Anleitung zum Herunterladen der Export Datei genau befolgt hast.
  • Bitte öffne und speichere die exportierte CSV Datei nicht mit Programmen wie Excel auf deinem PC, da diese das Datum und das Dezimalformat verändern können.
  • Falls es immer noch Probleme gibt, lass es uns bitte wissen. Wir kümmern uns dann darum.

Bitte beachte:
Nicht alle Börsen gewähren Zugriff auf sämtliche Informationen.
Falls eine API oder CSV gewisse Daten nicht enthält, können diese auch nicht importiert werden.
Bitte trage in so einem Fall die fehlenden Daten auf der Coins Eintragen Seite manuell ein.

[schließen]
  • API Import Probleme
  • Versuche den Import erneut einzurichten und befolge die Anleitung genau so wie beschrieben.
  • Überprüfe, ob dein Key und Secret korrekt kopiert wurden, keine Zeichen fehlen oder Leerzeichen eingefügt wurden.
  • Vergewissere dich unbedingt, dass die korrekten Berechtigungen bei der Börse gesetzt wurden.
  • Erstelle für CoinTracking neue Keys. Nutze niemals den selben Key für mehrere Dienste, da dies zu Konflikten führt.

Achte auf Warnhinweise auf der API Import Seite. Falls du diese ignorierst, werden möglicherweise nicht alle Daten importiert.
Einige Importer benötigen einige Minuten, um alle Daten zu importieren. Bitte gedulde dich ein wenig.

Neue Trades werden in der Regel einmal am Tag (zwischen 0:00-5:00 UTC) importiert, oder wenn du auf den Jetzt checken Button klickst.

Manchmal gibt es kritische Fehler und Ausfälle auf der Börsenseite (API-Quelle). In diesen Fällen können Trades fehlen, falsche Werte übermittelt werden oder andere Probleme auftreten. Wir haben keinen Einfluss auf die Drittanbieter-API-Daten. Wir wenden uns immer so schnell wie möglich an den Support der Börse, um diese Probleme zu lösen.

Bitte beachte:
Nicht alle Börsen gewähren Zugriff auf sämtliche Informationen.
Falls eine API oder CSV gewisse Daten nicht enthält, können diese auch nicht importiert werden.
Bitte trage in so einem Fall die fehlenden Daten auf der Coins Eintragen Seite manuell ein.

[schließen]

Wallet Import:
  • Wie kann ich meine (Hardware) Wallet Transaktionen importieren?
Du kannst Transaktionen von mehr als 200 Währungen in deinen CoinTracking Account importieren.
Gehe zur Coins Eintragen Seite und wähle 'Bitcoin Wallet Import', 'Ethereum Wallet Import' oder 'Altcoin Wallet Import'.
Trage deine Adresse ein, um alle Transaktionen zu importieren.

Wir fügen regelmäßig neue Coins zum 'Altcoin Wallet Importer' hinzu. Wir können allerdings keine spezifischen Coins auf Anfrage hinzufügen.

[schließen]
  • Transaktionen vom Ledger Wallet Nano importieren
Gehe zur Coins Eintragen Seite und wähle 'Bitcoin Wallet Import', 'Ethereum Wallet Import' oder 'Altcoin Wallet Import'.
Trage deine Adresse ein, um alle Transaktionen zu importieren.
Du kannst auch deine gesamte Wallet tracken, indem du deinen Extended Public Key 'xpub' einträgst. (Nur für BTC und nur für zukünftige Transaktionen).

[schließen]
  • Fehlende Coins im Altcoin Wallet Import melden
Wir verwenden eine Multi-Blockchain-API, um Coins im Altcoin Wallet Import zu importieren.
Neue Coins werden wöchentlich hinzugefügt. Beachte aber bitte, dass wir keinen Einfluss auf die gelisteten Coins haben und auch keine Coins auf Anfrage zum Altcoin Wallet Import hinzufügen können.

[schließen]
  • Wallet Import Probleme
Vergewissere dich, dass die eingetragene Adresse nicht leer ist.
Überprüfe deine Adresse mit einem online Blockchain Explorer (z.B.: blockchain.info für BTC oder etherscan.io für ETH Adressen).

Vergewissere dich, dass die Adresse korrekt kopiert und eingegeben wurde. Keine Leerzeichen, Ergänzungen oder fehlende Ziffern.

Bitte beachte, dass Hardware Wallets in der Regel für jede Transaktion eine neue Adresse generieren. In diesem Fall empfehlen wir den xpub Import für BTC Transaktionen zu nutzen. Dieser befindet sich unten auf der Bitcoin Wallet Import Seite. Da per xpub nur zukünftige Transaktionen importiert werden können, sollten vergangene Transaktionen manuell oder mit deinem Bulk Import eingetragen werden.
[schließen]

Coins:
  • Einen fehlenden Coin melden
Wir fügen neue Coins automatisch hinzu, sobald sie auf einer Börse gelistet werden (in der Regel binnen 1-3 Tagen).

Bitte beachte, dass ICO Coins ebenfalls erst hinzugefügt werden, sobald sie auf einer Börse gelistet werden.
Du findest weitere Informationen zu ICO Coins im FAQ Artikel: Wie trage ich ICO Coins oder nicht gelistete Assets ein?

[schließen]

Trades und Daten löschen:
  • Wie kann ich meine Trades löschen?
Auf der Coins Eintragen Seite, können rechts Trades einzeln, gruppiert oder auf komplett gelöscht werden.

Du kannst ebenfalls mehrere Trades auf einmal in der Trade Tabelle auf der Coins Eintragen Seite löschen indem du UMSCHALT (Auswahl eines Bereichs) oder STRG (einzelne Auswahl) auf deiner Tastatur drückst.

[schließen]
  • Wie kann ich meinen Account löschen?
Um deinen kompletten Account zu löschen, gehe in die Einstellungen und klicke rechts auf 'Gesamten Account löschen'.

[schließen]

Allgemeine Fragen:
  • Warum muss ich beim Eintragen neuer Trades auf "Trades neu berechnen" klicken?
Durch die Neuberechnung deiner Trades können dir Charts in Echtzeit angezeigt werden.

Ein Beispiel: Dein erster Trade liegt ein Jahr zurück und du hast in 6 verschiedenen Währungen getradet. Das System muss in diesem Fall über 2,6 Millionen Berechnungen durchführen, da die Umrechnungskurse des letzten Jahres mit allen Währungen multipliziert werden müssen.

Dieser Vorgang kann einige Sekunden dauern.
Wenn du eine Seite aufrufst, welche auf gecachte Daten zurückgreift, wird dir eine entsprechende Meldung angezeigt. Bei jedem neuen Trade startet der Prozess von neuem.

[schließen]
  • Wie ändere ich meine Account Währung oder den Preis?
Du kannst deine Account Währung in den Einstellungen ändern.
Du kannst für EUR und USD auch den Börsenpreis ändern. Zur Auswahl stehen: Der durchschnittliche Preis, Bitstamp, BTC-E, Bitcoin.de und CampBX.

[schließen]
  • Woher kommen die Umrechnungskurse und Coin Preise?
  • FIAT Währungen kommen von: bitcoinaverage.com (oder Bitstamp, WEX, Bitcoin.de, wenn in den Einstellungen ausgewählt)
  • Coins und Assets kommen von: coinmarketcap.com, worldcoinindex.com und cryptocoincharts.info
  • Rohstoffe kommen von: xe.com
Wir nutzen gewichtete Durchschnittspreise von allen großen Börsen für die Preisermittlung.
[schließen]
  • Kann ich bei der Übersetzung von CoinTracking helfen?
Ja, sehr gerne.
Bitte kontaktiere uns, um alle Details zu besprechen.

[schließen]
  • Kann ich bei CoinTracking mehrere Accounts anlegen?
Ja, das ist möglich.
Du kannst sie sogar miteinander verknüpfen, um mit nur einem Klick zum anderen Account zu springen.

Weitere Infos findest du in den Einstellungen unter dem Punkt 'Verknüpfung mehrerer Accounts'.

[schließen]

CoinTracking Solution Center & Contact


Du hast Fragen oder Vorschläge zu CoinTracking? Lass es uns wissen und wir helfen gerne weiter.
Support Zeit: Montag bis Freitag (12:00 bis 20:00 Uhr).
Fragen können in Deutsch oder Englisch gestellt werden.
Bei Account Unstimmigkeiten oder Warnungen im Steuer Bericht, bitte zuerst folgende Schritte lesen und befolgen: ZUERST LESEN: Allgemeine Unstimmigkeiten der Bilanz

Wenn du alle oben genannten Schritte absolviert hast und immer noch keine Ursache für fehlerhafte Bilanzen finden kannst, kontaktiere bitte den Support mit einer aussagekräftigen Anfrage mit Angabe der Coins, der Börsen, des Datums usw.

Screenshots sind sehr hilfreich!
Vielen Dank für deine Unterstützung.


Solution Center & Kontakt